Wie schreibt man einen Karnevals-Hit?

Zugegeben: Wir sind keine Karnevals-Band. Aber natürlich kommt man als Kölsche Musik Truppe um den Karneval nicht herum, also haben wir uns dem Thema dann doch einmal angenommen. Zwar eher hintenrum durch die Brust ins linke Auge aber nach nun mehrfachem, sehr netten Kontakt zu den Ausrichtern des LOSS MER SINGE Songwettbewerbs war uns klar: Mit etwas Glück haben wir hier einen Karnevals-Hit.

Kaffeemaschiiiiin Karnevals-Hit

Kaffeemaschiiiiin – der Sessions-Hit 2022?

Die Beschäftigung mit dem Thema Karneval war mehr oder weniger unbeabsichtigt. Unser Produzent, Achim Rhinow, war der Meinung, dass auf unserem Album „Överfällisch“ noch das Disco-Genre bedient werden müsse. Also liess er aus seinem Musik-zermürbtem Hirn wieder einmal ein paar Fünkchen sprühen. Die Idee zum Song kam ihm, als er während des Spülvorgangs seines Kaffeevollautomaten eine gewisse Rhytmik erkannt haben will, die ihn zum Tanzen animierte. Wie man aus sowas einen ganzen Song zimmern kann, bleibt uns wohl verborgen aber so ist er nunmal. „Manchmal sind es die beklopptesten Kleinigkeiten, aus denen dann etwas grosses Verrücktes entsteht.“, sagt er. „Kaffeemaschiiiiin entstand nicht unter dem Vorsatz einen Karnevals-Hit zu produzieren. Mike hat das Ding im Studio auch echt reingenagelt. Der Song erfüllte nach Fertigstellung dann alle Voraussetzungen: Ohrwurm-Potential (auch nach 10 Bier), Tanzbarkeit und eine verrückte neue Idee. Also ab dafür und schauen was passiert.“ (Anm. d. Red.: Mike Kess ist unser Neuzugang bei SING SING und hat bei dem Song Leadvocals gesungen.)

Ob es nun tatsächlich ein neuer Sessions-Hit im Jahre 2022 werden wird, bleibt wohl offen. Wir sehen aber Potential in dem Song und freuen uns riesig, ihn bald für Euch auch live zu performen! Schon alleine deswegen, weil der Titel für uns drei ganz wichtige Dinge auf einen Nenner bringt: Musik, Tanzen und Kaffee.

Übrigens: Der Song erinnert uns ständig an irgendeine bekannte Band aus den 70ern. Einer von uns meint sich zu erinnern, dass der Name der Band auch irgendwas mit „Bohne“ zu tun hat. Bohne, Bonn ey, Boni … Mmmm … wir kommen einfach nicht drauf! Ihr vielleicht? Helft uns gerne!

Kaffeemaschiiiiin könnt Ihr in unserem Shop für nen knappen Euro herunterladen: Viel Spaß damit!

Musik herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.